Wirtschaftlichkeit

Bei der Beleuchtung geht es heutzutage auch um Wirtschaftlichkeit. Insofern macht eine Lichtberechnung Sinn. Denn einerseits geht es darum, einen Raum perfekt auszuleuchten, andererseits aber auch um die Vermeidung von Lichtverschmutzung. Zeitschaltuhren und Bewegungsmelder können zudem helfen, die Lichtquelle nicht unnötig brennen zu lassen. Beispielsweise die Beleuchtung außen am Haus muss nicht die ganze Nacht über brennen und dadurch unangenehmerweise den Biorhythmus der Tiere draußen stören. Zudem kann man Energie und damit auch bares Geld sparen, wenn die Beleuchtung effizient genutzt wird. Sprechen Sie uns zu diesem Thema an, wir beraten Sie gerne eingehend.

Jetzt Anfragen